Angebote - vormittags

Bewegungsangebot

Täglich haben die Kinder die Möglichkeit am Bewegungsangebot in der Turnhalle teilzunehmen.

Kreativangebote

Im Kreativraum können die Kinder verschiedene Gestaltungstechniken kennen lernen und im Freispiel ausprobieren, oder an den regelmäßigen Angeboten teilnehmen.
Die Kinder finden dort ein reichhaltiges Materialangebot vor, welches auch Alltagsmaterialien beinhaltet. Hinzu kommt u.a. eine Glasmalwand, Staffelei, Materialwagen u.v.m.

Projektarbeit

Um den Kindern Wissen und Inhalte zu lebensnahen Themen zu vermitteln, setzen wir diese in aufbauenden Projekten über mehrere Wochen um. Die einzelnen Gruppen beschäftigen sich, je nach aktueller Situation mit unterschiedlichen Themen.

 

Vorschulgruppe

Einmal wöchentlich treffen sich die Vorschulkinder am Vormittag, um sich gezielt auf die Schule vorzubereiten. Wir besuchen unter anderem gemeinsam verschiedene Institutionen in und um Werne (z.B.: Krankenhaus, Polizei, Feuerwehr, Zahnarzt, Öko-Station), wir bereiten die Kinder auf das Verhalten im Straßenverkehr vor und üben den Schulweg. Wichtig für die Schulvorbereitung sind hierbei: regelmäßige Teilnahme an dieser Gruppe, erarbeiten verschiedener Projekte mit Vor- und Nachbereitung, üben von verschiedenen Schulsituationen.

„Die Kita – Schule“ ist das letzte Projekt vor der Einschulung. Hierbei werden Rituale aus den Grundschulen übernommen z.B. 8.00 Uhr Beginn der Kita – Schule, regelmäßige Hausaufgaben, feste Sitzordnung, eigene Arbeitsmaterialien. Dazu werden die anliegenden Grundschulen mit einbezogen, so dass ein konkreter Austausch stattfinden kann. Dieses Projekt soll den Kindern den Übergang vom Kindergarten in die Grundschule erleichtern.