Liste der Kooperationspartner des Familienzentrums St. Josef

St. Christophorus Krankenhaus

Goetheweg 34
59368 Werne
Tel.: 02389 / 7870
Ansprechpartner:Michael Goldt
www.krankenhaus-werne.de
Email:info@krankenhaus-werne.de

Leistungen:

  • Besuch des Krankenhaus und kindgerechte Beschreibung und Darstellung der Abläufe
  • Die „Elternschule“ wendet sich mit dem Schwerpunkt der Gesundheitsförderung an junge Eltern
  • Jährlich stattfindende „Gesundheitswoche“ in Zusammenarbeit mit der Familienbildungsstätte Werne  

Jugendhilfe Werne

Fürstenhof 27
59368 Werne
Tel. : 02389 / 52700
Ansprechpartner:Uwe Schenk
www.jugendhilfe-werne.de
Email: info@jugendhilfe-werne.de

Leistungen:

Ferienprogram:

  • In Kooperation mit der Stadt Werne und den offenen Ganztagsgrundschulen gestalten eines Kinderferienprogramms

Fahrdienste, Transporte und Besorgungen

  • Beförderung von Kindern (regelmäßig, im Einzelfall oder in Notsituationen)
  • Transporte•Sonstige Fahrdienste

Beratungsstelle der Jugendhilfe Werne

Fürstenhof 27
59368 Werne
Tel. : 02389 / 52700
Ansprechpartner:Jutta Scholz
www.jugendhilfe-werne.de
Email: jscholz@jugendhilfe-werne.de

Leistungen:

  • Fachberatung Evaluation
  • Beratung / Supervision und Fortbildung von MitarbeiterInnen
  • Beratung von Familien•Beratung im Rahmen der Risikoabschätzung nach § 8a SGB VIII

Jugendzentrum Juwel

Bahnhofstr. 10
59368 Werne
Tel.: 02389 / 40 30 364
Ansprechpartner:Jan Kessler
www.jugendzentren-werne.de
Email: juwel@jugendzentren-werne.de

Leistungen:

  • Freizeitangebote für Kinder
  • Ferienprogramm

Jugendamt Werne

Bahnhofstr. 8
59368 Werne
Tel.: 02389 / 71510
Ansprechpartnerin: Frau Kappen
Email: e.kappen@werne.de

Leistungen:

  • Vereinbarung zeitnaher und transparenter Informationen  über alle Entwicklungen und Veröffentlichungen zum Themenkomplex „Familienzentrum“ an alle Träger und Einrichtungen in Werne
  • Regelmäßige Einladungen der Träger und Leiterinnen der Einrichtungen zu Infoveranstaltungen und Besprechungen.
  • Ziel der Zusammenarbeit: flächendeckende Versorgung mit Dienstleistungen für alle Familien in Werne
  • Informationen und Vermittlung von Tagespflege
  • Bereithalten von erforderlichen Datenmaterials für die Planung und Weiterentwicklung des Familienzentrum
  • Zusammenarbeit mit der Gleichstellungsbeauftragten der Stadt Werne: interkultureller Frauentreff

Familiennetz Werne

Fürstenhof 27
59368 Werne
Tel. 02389 / 520222
Ansprechpartnerin: Bettina Stilter
Email:B.Stilter@werne.de

Durch den Kooperationsvertrag zwischen dem Familiennetz Werne und des Familienzentrums St. Josef können die einzelnen Einrichtungen und damit verbunden die Mitarbeiter der Einrichtung und die Familien, die die Tageseinrichtung besuchen, das Angebot der Kooperationspartner des Familiennetzes Werne nutzen.

Kooperationspartner des Familiennetzes sind:

  • Stadt Werne (Abteilung Jugend, Familie und Bildung)
  • Familienbildungsstätte Werne
  • Katholischer Sozialdienst KSD Hamm-Werne
  • Donum vitae Kreisverband Coesfeld e.V.
  • Diakonie Ruhr Hellweg
  • Sozialpädagogisches Zentrum im Kreis Unna / SPZ Werne
  • Caritasverband Lünen e.V.
  • W.I.B.K.E e.V. 

Leistungen:

  • Vermittlung von Informationen „rund um die Familie“
  • Kinder- u. Jugendsprechstunde
  • Auskunft über in Werne vorhandenen Einrichtungen
  • Verbesserung der Vereinbarkeit von Familie und Beruf durch zusätzliche Angebote•Informationen über Kinderbetreuungsmöglichkeiten in Werne
  • Vermittlung von geeigneten Tagespflegepersonen
  • Fachberatung für tätige Tageseltern
  • Betreuungsmöglichkeiten an Werner Schulen


Caritas Beratungsstelle

Lünen-Werne-Selm
Standort Jugendhilfe Werne
Fürstenhof 27
59368 Werne
Tel.: 02389 / 5270171
Ansprechpartnerin: Frau Brinkmann-Veit
www.cvluenen.caritas.de
E-Mail: info@caritas-luenen.de

Leistungen:

  • Beratungsstelle für Eltern, Jugendliche und Kinder
  • Beratungsstelle für Ehe-, Familien- und Lebensberatung
  • Migrationsberatung

Familienbildungsstätte Werne

Konrad-Adenauer-Str. 8
59368 Werne
Tel. : 02389 / 40020
Ansprechpartnerinnen: Gabriele Kranemann und Magarethe Winkelmann
www.fbs-werne.de
Email:fbs-werne@bistum-muenster.de

Leistungen:

  • Eltern- und Familienbildung (Themenspezifische Elternnachmittage oder Elternabende)
  • Vermittlung von Eltern unter drei-jähriger Kinder an Tagesmütter/-väter, die in der Familienbildungsstätte an einer Qualifizierungsmaßnahme zu Tageseltern teilgenommen haben
  • Bildungsbereich Eltern: Bedarfsorientierte Elternabende zu bestimmten Sachthemen
  • Sprachförderung: Rucksackprojekt


Frühförderstelle Unna /

Zweigstelle Lünen
Ernst-Becker Str. 21a
44534 Lünen
Tel.: 0 23 06 / 59 83
Ansprechpartnerin: Ruth Lammers
www.ffs-kreis-unna.de/team1-02.html
Email:ffs-luenen@t-online.de

Leistungen:

  • Vorstellung und Informationen über die Arbeit der Frühförderstelle in Form von Info-Veranstaltunge
  • Informationsgespräche für pädagogische Fachkräfte
  • Bedarfsorientierte Sprechstunde für Eltern in den einzelnen Einrichtungen zu festen Terminen


Wienbredeschule

Städt. Gemeinsch. Grundschule
Schulstr. 7
59368 Werne
Tel.: 02389 / 403906
Leitung: Marion Trübiger
www.wienbredeschule.de
Email:wienbredeschule.werne@t-online.de

Leistungen:

  • Regelmäßige Besuche der Erzieherinnen mit den zukünftigen Schülern in der Schule
  • Hospitation der Erzieherinnen in der Schule, um die ehem. Kinder der Einrichtung zu besuchen und Beobachtung derer Entwicklung
  • Einladung der Eltern zukünftiger Schüler zu Veranstaltungen in der Schule zu pädagogisch relevanten Theme
  • Regelmäßiger Austausch bezüglich Schuleingangsdiagnostik, Entwicklung in der Kita u. a. über die zukünftigen Schüler
  • Infoveranstaltungen und Fortbildungen in der Schule für die Erzieherinnen zu pädagogisch relevanten Theme
  • Infoveranstaltungen und Fortbildungen in der Kita für Eltern und Erzieherinnen in unterrichtsrelevanten Bereichen
  • Zusammenarbeit Delfin 4
  • Infoveranstaltungen für Eltern der zukünftigen Schulanfänger in der Kita
  • Kennenlernen der Lehrer für die zukünftigen Schüler bei einer Unterrichtsstunde
  • Die Kinder der Schuleingangsphase laden die künftigen Schulanfänger und deren Eltern ein, zeigen Versuche und geben Mitgestaltungsgelegenheiten.

Wiehagenschule

Städt. Kath. Grundschule
Horster Str. 83
59368 Werne
Tel.: 02389 / 925970
Leitung: Frau Funk-Börgershausen
www.wiehagenschule.de
Email:wiehagenschule@art-i-s.de

Leistungen:

  • Regelmäßige Besuche der Erzieherinnen mit den zukünftigen Schülern in der Schule
  • Hospitation der Erzieherinnen in der Schule, um die ehem. Kinder der Einrichtung zu besuchen und Beobachtung derer Entwicklung
  • Einladung der Eltern zukünftiger Schüler zu Veranstaltungen in der Schule zu pädagogisch relevanten Themen•Regelmäßiger Austausch bezüglich Schuleingangsdiagnostik, Entwicklung in der Kita u. a. über die zukünftigen Schüler
  • Infoveranstaltungen und Fortbildungen in der Schule für die Erzieherinnen zu pädagogisch relevanten Theme
  • Infoveranstaltungen und Fortbildungen in der Kita für Eltern und Erzieherinnen in unterrichtsrelevanten Bereichen
  • Infoveranstaltungen für Eltern der zukünftigen Schulanfänger in der Kita
  • Kennenlernen der Lehrer für die zukünftigen Schüler bei einer Unterrichtsstunde
  • Die Kinder der Schuleingangsphase laden die künftigen Schulanfänger und deren Eltern ein, zeigen Versuche und geben Mitgestaltungsgelegenheiten.

Uhlandschule

Städt. Kath. Grundschule
Uhlandstr. 13
59368 Werne
Tel.: 02389 / 4020990
Leitung: Eleonore Neumann
www.uhlandschule-werne.de
Email:info@uhlandschule-werne.de

Leistungen:

  • Anfang des Schuljahres bis Januar:
  • Infoveranstaltungen für Eltern der zukünftigen Schulanfänger in der Kit
  • Infoabend in der Schule zum Lernen in der Schuleingangsphase
  • Elternsprechtag für die Eltern der Lernanfänger
  • 1. Förderplankonferenz für die Lernanfänger einschl. Teilnahme der Kita
  • Einschulungsdiagnose in der Schule durch die LehrerInnen der Uhlandschule
  • Einschulungsgespräche in der Schule – Förderempfehlungen an die Eltern
  • Austausch mit den Erzieherinnen über das Ergebnis der SchuleingangsdiagnostikFebruar – Anfang des nächsten Schuljahres:
  • Gem. Infoveranstaltungen zw. Kita und Uhlandschule für die Eltern der 4-jährigen.
  • Erneute Diagnose b. Kindern mit erhebl. Entwicklungsverzögerungen in der Kita
  • Einschulungskonferenz – Abstimmung der Klassenlisten des zuk. 1. Schuljahres mit der Kita bezügl. der Gruppenzusammensetzung.
  • Infoveranstaltungen für Eltern der zukünftigen Schulanfänger in der Kita
  • Kennenlernen der Lehrer für die zukünftigen Schüler bei einer Unterrichtsstunde
  • Die Kinder der Schuleingangsphase laden die künftigen Schulanfänger und deren Eltern ein, zeigen Versuche und geben Mitgestaltungsgelegenheiten.

Stadtbücherei Werne

Moormannplatz 12
59368 Werne
Tel.: 02389 / 9251711
Ansprechpartnerin: Gerlinde Schürkmann
www.werne.de/buecher.htm
Email:stadtbuecherei.werne@t-online.de

Leistungen:

  • Regelmäßige Besuche in der Stadtbücherei
  • Inanspruchnahme von Medienkisten zur Vertiefung der im Kindergarten behandelten Projekte und Themen.
  • Einsatz von geschulten Lesepaten der Stadtbücherei in der Kindertagesstätte, die in Absprache mit den Erzieherinnen jeweils einmal wöchentlich Kinder in die Welt der Bücher „entführen“


Musikschule Lautfrosch

Wilhelm Leitow
Hellingstraße 19
44309 Dortmund
www.lautfrosch.de

email: wilhelmleitow@dokom.net

Leistungen:

  • Durchführung von musikalischer Früherziehung
  • Durchführung von musikalischen Projekten mit Kindern, die insbesondere die musische Förderung von Kindern und deren Umgang mit Musik, Gesang und Instrumenten beinhaltet
  • Fortbildungen für Erzieher/innen nach Bedarf
  • Informationsveranstaltungen für Eltern
  • musikalische Zusatzangebote für Eltern

 

Musikschule Lüdinghausen

Haus Westerholt
Freiheit Wolfsberg
259348 Lüdinghausen
Tel.: 02591 / 2082026
Ansprechpartner: Herr Dr. Hans Wolfgang Schneider
www.musikschulkreis.luedinghausen.de
Email:www.musikschulkreis.luedinghausen.de/kontakt.html

Leistungen:

  • Musikalische Früherziehung für Kinder ab 4 Jahren ( 1 mal pro Woche außer Schulferien)•Infoveranstaltungen über die musikalische Früherziehung


Stimm- u. Sprachtherapie

S. Biedler / N. Canti
Südmauer 17
59368 Werne
Tel.: 02389 / 538643
Ansprechpartnerin: Susanne Biedler

Leistungen:

  • Stimm- u. Sprachförderung
  • Fortbildung Erzieherinnen•Infoveranstaltungen für Eltern (z. B. Sprachentwicklung)

Praxis für Ergotherapie

Osthues & Giesenkirchen
59368 Werne
Bahnhostr. 5
Ansprechpartnerinnen:Ursula Osthues / Miriam Giesenkirchen
www.ergo-werne.de

Leistungen:

  • Durchführung eine offenen Sprechstunde bzw. Elterncafé
  • Vermittlung und Beratung durch das Familienzentrum
  • Infoveranstaltungen über Ergotherapie und individuelle  Themen
  • Kontakt- u. Klärungsgespräche mit der Leitung / Erzieherinnen nach Bedarf
  • Förderung von Kindern / Erwachsenen, bzw. ergotherapeutische Zusatzangebote für Kinder / Erwachsene in den Räumen des Familienzentrums nach Bedarf
  • Fortbildungen für Erzieherinnen nach Bedarf
  • Erstberatung nach Bedarf

Gesundheitsamt des Kreises Unna

Zweigstelle Lünen
Kreishaus Lünen
Viktoriastraße 5
44532 Lünen
Tel.: 02306 / 100531
Ansprechpartner: Herr Lüchtefeld
www.kreis-unna.de/startseite/gesundheit-amp-soziales/gesundheit.html

Leistungen:

  • Beratung der Erzieherinnen
  • Infoveranstaltungen über Früherkennung oder U-Untersuchungen bei Kindern
  • Zahnprophylaxe •Einschulungsuntersuchungen

Hebammenpraxis Brümmer-Becker

Kamener Str. 11
59368 Werne
Tel.: 02389 / 988333
Ansprechpartnerin: Frau Brümmer-Becker
www.hebamme-werne.de
Email:info@hebamme-werne.de

Leistungen:

  • „Offene Sprechstunde“ rund um`s Kind in den Räumen des Familienzentrums
    Themen: Entwicklung, Ernährung, Problemerklärung, Tag/Nacht, Schlaf/Wach Rhythmus
  • Beratung des pädagogischen Personals im Bereich der Betreuung von Kindern unter drei Jahre
  • Fortbildungsangebote nach Absprache zur frühen kindlichen Entwicklung

Zahnarztpraxis Dr. Marxcors

Vinzenzstr. 9
59368 Werne

Stattküche Münster

Im Derdel 11c
48161 Münster
Tel.: 02534 / 581464
Ansprechpartner: Herr Briede
www.stattkueche.de

Leistungen:

  • Lieferant Mittagessen